PHP_Einblendung_Aktuelle_Windgeschwindigkeit_Startseite PHP_Warnschilder_Startseite
 
Untitled 1
 
Wetterticker  
 
Menüleiste
Home
Messdaten
Wettermenü
Wetterwarnungen
Blitzortung
Messdaten 2
Archive
 
Externe Links
Messnetzwerke
Counter
Netzwerke
Untitled 1 Startseite_Kopf
 
1
  Aktuelles   Warnungen   Vorhersage   Regenradar   Regenwarner   Blitzortung   Satellitenbild
  Warnungen   Warnungen   Vorhersage   Niederschlagsradar   Regenwarner   Blitzortung   Satbilder  
Untitled 1
Willkommen_Aktuelles_Tagethema
Aktuelles
 
  Tageszeiscript
 
 

Hallo und Willkommen auf meiner privaten Wetterseite. Hier finden Sie die aktuellen Meßwerte meiner Sensoren, Wettervorhersagen und vieles Mehr. Die Daten werden alle Minuten aktualisiert, die Livewerte sogar alle 5 Sekunden. Schauen Sie sich um. Ich wünsche Ihnen viel Spass und besuchen Sie meine Seite wieder.

 
 

Regen (30.08.2014)

Regen gab es im Juli und August mehr als genug. An 43 Tagen hat es, mal etwas mehr oder weniger, geregnet. Da kann man schon mal von einen verregneten Sommer ... [Weiterlesen]

Pfingsten - Sturmtief Ela - (09.06.14 - 10.06.2014)

Das Tiefdruckgebiet Ela zog an Pfingstmontag über weite Teile Deutschlands hinweg und richtete teils schwere Schäden an. Am stärksten betroffen waren die Bundesländer NRW, Hessen und Niedersachsen. Ela sorgte ... [Weiterlesen]

Wo bleibt der Regen ? - Trockenzeit (14.04.14)

Es ist viel zu trocken. Bauern und Kleingärtner stöhnen schon. Das Saatgut liegt im Boden, will aber nicht wirklich keimen. Auch bei viele Pegelstände der Flüsse macht sich der niederschlagarme ... [Weiterlesen]

 

Thema des Tages

November in der Theorie Da der Oktober 2014 ja nun zu Ende geht, stellt sich die Frage, was uns wettertechnisch im November erwarten könnte. Über 10 % der Wetterstationen überschritten im vergangenen Oktober die 25-Grad-Marke und verzeichneten somit definitionsgemäß einen Sommertag mitten im Herbst. Mit Föhn an den Alpen ist ein Sommertag aber durchaus auch im November noch einmal möglich. Bemüht man ... [Weiterlesen]

Monatsbericht - Karl Josef Linden

Sehr warmes und zu trockenes Septemberwetter Nach einem nassen Sommer wurde die Niederschlagsbilanz im September wieder etwas ausgeglichen. Insgesamt gab es drei warme Abschnitte und nur zwei kurze kühle Phasen. Ideale Bedingungen für die Ernte in der Landwirtschaft. Die Monatsmitteltemperatur erreichte dabei 15,5° in Düren (Jülich 15,4°). Auf den Bergen der Rureifel lag das Mittel bei 14,7° in Schmidt und 14,0° ... [Weiterlesen]

 
 
Untitled 1
Niederschlag und Verdunstungswerte Untitled 1
Wettervorhersage
 
Donnerstag Freitag Samstag
 
Morgens Mittags Nachmittag Abend Morgens Mittags Nachmittag Abend Morgens Mittags Nachmittag Abend
Schauer starke bewölkung starke bewölkung leichte bewölkung leichte bewölkung leichte bewölkung leichte bewölkung Heiter Heiter Heiter Heiter Heiter
0.4 mm 0,0 mm 0,0 mm 0,0 mm 0,0 mm 0.0 mm 0.0 mm 0.0 mm 0.0 mm 0.0 mm 0.0 mm 0.0 mm
S 7 km/h S 8 km/h S 7 km/h S 7 km/h S 7 km/h S 8 km/h S 12 km/h S 10 km/h S 8 km/h S 8 km/h S 8 km/h S 10 km/h
 
Tiefstwert 7°C Tiefstwert 11°C Tiefstwert 9°C
Höchstwert 17°C Höchstwert 19°C Höchstwert 19°C
           
Untitled 1
Aktuelle Tagesverlaufgrafiken
DWD Wetterbericht
 
   

Vorhersage für Nordrhein-Westfalen für heute

Heute bedeckt oder trüb, nachmittags und abends von Westen zögernde Auflockerungen, meist trocken. Kommende Nacht erneut Nebel.

Heute Mittag und am Nachmittag dominiert meist starke Bewölkung, im Bergland ist es teils noch neblig-trüb. Dabei bleibt es weitgehend niederschlagsfrei. Später bekommt die Wolkendecke von Westen her auch einige Lücken. Die Temperatur erreicht im Flachland 12 bis 15 Grad, im Bergland Werte um 10 Grad. Der Wind weht meist schwach aus Süd. In der Nacht zum Freitag ist es wolkig oder stark bewölkt und meist niederschlagsfrei. Bei längeren Auflockerungen kann sich vor allem in der Südosthälfte örtlich Nebel bilden. Die Luft kühlt auf 11 bis 7 Grad ab.

Letzte Aktualisierung: 30.10.2014, 13.34 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

   

Vorhersage für Nordrhein-Westfalen für Freitag, 31.10.2014

Am Freitag scheint, nach Auflösung von Nebel und Hochnebel, vielerorts die Sonne und es bleibt niederschlagsfrei. Die Temperatur erreicht am Nachmittag 15 bis 19 Grad im Flachland und 12 bis 14 Grad im Bergland. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Süd bis Südost. In der Nacht zum Samstag ist es wolkig, teils auch gering bewölkt oder klar. Nebel bildet sich nur vereinzelt. Die Temperatur geht auf 11 bis 7 Grad zurück.

Letzte Aktualisierung: 30.10.2014, 13.34 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

 
Untitled 1
Interaktive Wettervorhersage
Aussichten für die nächsten 2 Tage
2 Tage Vorhersagebild
Untitled 1
Sonne und Mond
Sonne und Mond
 
                   
    07:23 Uhr   17:12 Uhr Nächster Neumond um Aktuell Nächster Vollmond um 13:20 Uhr   23:03 Uhr    
      13:33  22.11.2014 Zunehmender Mond 23:23  06.11.2014      
 
Untitled 1
Interaktive Wettervorhersage
Interaktive Wettervorhersage
Da Ihr Browser kein Flash unterstützt, oder Flash deakiviert ist, können Sie hier die Wetteranimation von http://www.yowindow.com nicht sehen. Aus diesem Grund habe ich eine andere Wettervorhersage eingerichtet.

Untitled 1
Menüleiste 1
 
 
Link
Links
 
 
Wetterpopl Wetterspiegel Klicken Sie hier für diese Homepage bei: Internationale TOP100 Wetterseiten und geben Sie mir Ihre Stimme
Wettersektor